Kompetenzen » Web-Content-Management » TYPO3
SuchenDruckenInhalt

TYPO3

TYPO3

Wir sind von den TYPO3 überzeugt und möchten die Vorteile dieses leistungsfähigen CMS an Sie weitergeben:

High-End CMS

Unter den derzeit weit mehr als hundert Redaktions- und CMS auf dem Markt zählt TYPO3 zu den High End-Systemen. Mit diesem CMS profitieren Sie von umfangreichen Funktionen und einem durchdachten Administrationsbereich.

Vorteile gegenüber kommerziellen Systemen entstehen dadurch, dass TYPO3 ein Open Source-Projekt mit exzellentem Ruf unter Entwicklern wie Anwendern ist und dadurch ständig weiterentwickelt wird.

Eine breite Basis an Installationen ist Ergebnis der hohen Qualität und Zuverlässigkeit.

Aufgrund intuitiven Rechtesystems lassen sich auch komplexe Intranet schnell redalisieren.

Kosteneffizienz

Als Open Source Software unterliegt TYPO3 der GPL wodurch keine vier- oder fünfstelligen Lizenzkosten wie bei anderen CMS entstehen.

Weiterhin besitzt TYPO3 eine modulare Architektur, die die Integration eigener oder fremder Module sowohl für die Webseite als auch für den Redakteurs-Bereich vorsieht. Durch diese Module (Extensions) kann die Funktionalität des Systems erweitert werden.

Da viele Extensions von den Entwicklern kostenlos zur Verfügung gestellt werden, können viele Anforderungen mit geringem Aufwand erfüllt werden.

Dadurch "muss das Rad nicht immer wieder neu erfunden werden" und es werden Entwicklungskosten gespart.

Da freie Software von der Ausgewogenheit zwischen Nehmen und Geben lebt, spenden wir einen Teilbetrag Ihrer Auftragssumme in Form von Geld oder Entwicklungszeit.

Investionssicherheit

Sie müssen nicht in ein paar Jahren ein Upgrade kaufen oder ganz umsteigen: Unabhängig von Hersteller-Entscheidungen lässt sich TYPO3 nutzen, anpassen und erweitern.

Dazu trägt die offene Architektur entscheidend bei: Das System ist modular aufgebaut und basiert auf gängigen Entwicklungsstandards.

Als Skriptsprache wird PHP verwendet, die populärste Sprache zur Entwicklung dynamischer Internetanwendungen.

Die Open Source Software gewährt Ihnen Zugriff auf alle Quelltexte, die Sie entsprechend für eigene Zwecke nutzen können.

Damit sind kostengünstige Erweiterungen jederzeit möglich.

Zukunftssicherheit

Die große weltweite Verbreitung (über 100.000 aktive Installationen) und die große Anzahl von Programmieren, die mit TYPO3 arbeitet, gewährleistet eine konsequente Weiterentwicklung des Systems.

Durch seine offene Architektur lässt sich TYPO3 nahezu beliebig an Ihre Anforderungen anpassen.

Das System ist dadurch offen für Ihre Wünsche von morgen.

Ergonomie

Der Redaktionsoberfläche von TYPO3 ist traditionell benutzerfreundlich und wurde über die Jahre ständig verbessert.

Die Entwicklungen basieren dabei auf den Ideen und Erfahrungen von hunderten Entwicklern und tausenden Installationen. Mittlerweile ist TYPO3 eines der benutzerfreundlichsten CMS überhaupt.


Beispielprojekte

Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme IMS
Erstellung der responsive Webseite mit TYPO3.


CUBE Magazin.
Internationales Online-Magazin für Architektur


Althoff Industriebau.
Erstellung der Unternehmensseite mit TYPO3.


Webseite der GRILLO WERKE.
Erstellung einer großen Unternehmenswebseite mit TYPO3.


Bochumer Kulturrat e.V.
Soziokulturelles Zentrum im Bochumer Norden.


Wir unterstützen die Entwicklung von TYPO3:

Supporting Member of the TYPO3 Association

rumpfwerk - digitale Kommunikation  | think@rumpfwerk.de  |  +49 (0) 234 4145660